FAQ - Gateway KNX

 

 

 

Was ist das Profinet-Protokol und wann wird es verwendet?

PROFINET ist der innovative und offene Industrial Ethernet Standard (IEC 61158/61784) für die industrielle Automatisierung. Das KNX PROFINET Gateway ermöglicht es Ihnen, ein KNX System (z.B. Lichtschalter,Aktoren, etc.) mit einem PROFINET Netzwerk (z.B. einer SPS) zu verbinden, so dass Informationen zwischen den Netzwerken ausgetauscht werden können.

Der M-Bus in der kabelgebundenen Ausführung ist einkostengünstiges 2-Draht-Bussystem zur zentralen Ablesung von Verbrauchszählernfür Wärme, Wasser, Gas und Strom. Das M-Bus-System wurde entwickelt, um einigewichtige Kommunikationsanforderungen für Anwendungen zu erfüllen, bei denen esnotwendig ist, dem Endverbraucher den Stromverbrauch in Rechnung zu stellen.Das KNX M-Bus Master Gateway ermöglicht es Ihnen, ein KNX System (z.B.Schalter, Aktoren, etc.) mit einem M-Bus Slave Netzwerk von verschiedenenHerstellern zu verbinden.

DMX (Digital MultipleX), ist ein digitaler Kommunikationsstandard, der hauptsächlich zur Steuerung der Bühnenbeleuchtung inder Unterhaltungsindustrie verwendet wird. Es ist in der Regel einseitigimplementiert und basiert auf dem physikalischen Protokoll RS-485. Das KNX DMX Gateway ermöglicht es Ihnen, ein KNX Netzwerk (z.B. Sensoren, Dimmer, etc...) mit einem DMX Netzwerk (z.B. Lichtsystem) zu verbinden, um den Informationsaustausch zwischen Netzwerken zu ermöglichen.

Modbus ist ein Master/Slave-Protokoll, dasverschiedene Dienste verwaltet, die im Feld "Funktionscode" imTelegramm jeder Anforderung kodiert sind. Das KNX Master RS485 Modbus Gatewayermöglicht es Ihnen, ein serielles Master Modbus Netzwerk (z.B. ein SCADA System)mit einem KNX Netzwerk (z.B. Lichtschalter, Aktoren, etc.) zu verbinden, umInformationen zwischen Netzwerken auszutauschen. Das KNX Modbus TCP/IPMaster-Gateway hat die gleiche Funktion wie der RS485 Modbus, der Unterschiedliegt in der Art der Verbindung, dass es sich nicht mehr um eine serielleVerbindung, sondern um eine TCP/IP-Verbindung durch das Ethernet-Kabel handelt.

BACnet ist ein offenes und neutralesKommunikationsprotokoll für Gebäudeautomations- und Steuerungsnetzwerke. EinDatenkommunikationsprotokoll ist eine Reihe von Regeln für den Datenaustauschüber ein Computernetzwerk. Die Regeln sind in Form einer schriftlichenSpezifikation (im Falle von BACnet befinden sie sich auch auf einer CompactDisk), die definiert, was notwendig ist, um das Protokoll einzuhalten. Das KNXBACnet IP Server Gateway verwendet einen Standard UDP/IP-Stack über einEthernet-Netzwerk, um Telegramme über das KNX-Netzwerk zu senden und zuempfangen. Das BACnet MS/TP KNX Server Gateway hat die gleiche Funktion wie dasBACnet IP, unterscheidet sich aber dadurch, dass es Informationen zwischeneinem RS485 differentiellen seriellen Netzwerk und einem KNX Netzwerk austauscht.

DALI ist ein internationales Standardprotokoll nachder Norm CEI-EN-62386, das die Austauschbarkeit von dimmbaren elektronischen Vorschaltgeräten verschiedener Hersteller garantiert. Das DALI-System kann biszu 64 adressierbare Leuchten steuern. Das DALI-Gateway ermöglicht es Ihnen, ein DALI-Netzwerk (z.B. eine Beleuchtungsanlage, etc...) mit einem KNX-Netzwerk (z.B. Lichtschalter, Stellglieder, etc...) zu verbinden, um Informationen zwischen Netzwerken auszutauschen.

Andere Arten von FAQ

KNX Ausgänge und Aktoren
FAQ

Aktoren sind Vorrichtungen, die eine physikalische Wirkung auf das kontrollierte System erzeugen, indem sie einen von einer Steuervorrichtung empfangenen Befehl ausführen.

KNX SPS
FAQ

Die CODESYS SPS führt ein Programm aus und verarbeitet die digitalen und analogen Signale, die von Sensoren kommen und an die in einer KNX-Anlage vorhandenen Aktoren gerichtet sind.

KNX STROMVERSORGUNGSGERÄT
FAQ

Die KNX Netzteile Ekinex AB1 und AG1 stellen die Netzwerkspannung (SELV) für alle KNX Komponenten zur Verfügung.

KNX Systemgeräte
FAQ

Ekinex bietet Systemgeräte an, um eine effiziente Kommunikationsinfrastruktur aufbauen und die Systemintegration in verschiedenen Umgebungen ermöglichen zu können.

KNX Dimmer
FAQ

Der Ekinex®-Dimmer-Aktor ist eine für einer Schaltschrankmontage modulare KNX S-Mode Anlage, die die Lichtintensität von Leuchtmitteln steuert und regelt.

KNX Eingänge
FAQ

In einem Hausautomationssystem werden die Steuerelemente oft mit Tasterschnittstellen, allgemein als Spinnen bezeichnet, die mit herkömmlichen Tastsystemen verbunden sind.

KNX Stromzähler
FAQ

Die Ekinex® Stromzählerprodukte sind unterteilt in Energiezähler, Kommunikationsmodule und Netzwerkanalysatoren.